> Zurück

Enger 3:0 Sieg zur Winterpause

Herren 3 (Tobi) 21.12.2021

Das Spiel hat kontrolliert begonnen. Nur kleine Führungen von 2 bis 3 Punkten wechselten sich bei den Teams ab. Das Side-out hat bei beiden Teams gut funktioniert. Gegen Ende des Satzes wussten wir um die Wichtigkeit dieser letzten Punkte. Wir haben den Druck am Angriff etwas erhöht und durch Emotionalität im Spiel den Preis um den Satz erhöht. So konnten wir zwar knapp aber wie erwartet den Satz mit einer 2 Punkteführung gewinnen. Satz 2 und 3 waren sehr ähnlich. Keines der Teams konnte wegziehen und die Sätze frühzeitig entscheiden. Unsere Energie im Spiel um die letzten Punkte, hat schliesslich die Differenz gemacht. Satz 2 und 3 konnten wir so auch mit je einer 2 Punkteführung gewinnen. Nun können wir nicht als letzte in der Tabelle überwintern. Mit nun 7 Punkten, sind wir gut am Mittelfeld angeschlossen. Die Rückrunde wird also nun zeigen, ob wir ins obere Mittelfeld aufsteigen können oder eher gegen den Abstieg spielen müssen. Die Spiele gegen Thun und Interlaken werden dementsprechend sehr wichtige spiele. Weiter müssen wir wieder gegen Muristalden und Länggasse klar gewinnen, wenn der Abstieg kein Thema mehr sein soll.